Amtliche Meldung

Tag des öffentlichen Dienstes am 23. Juni

Videobotschaft wirbt für den öffentlichen Dienst als Dienst für die Gesellschaft

Zum Tag des öffentlichen Dienstes hat der Deutsche Städtetag eine Videobotschaft veröffentlicht, die zeigen soll, wie vielseitig und wichtig der öffentliche Dienst ist – gerade auch in Krisenzeiten.

„Der öffentliche Dienst ist eine wichtige Säule, wenn nicht sogar das Rückgrat der Gesellschaft“, weiß auch Oberbürgermeister Thomas Feser den öffentlichen Dienst zu schätzen. „Der öffentliche Dienst organisiert unser Zusammenleben und schließt soziale Lücken. Gerade auch in der laufenden Corona-Krise hat er sich bewährt. Unser Gesundheitssystem, Hilfskräfte von Rettungsdiensten und Feuerwehr, Polizei aber auch Lehrkräfte – ohne den öffentlichen Dienst hätten wir diese Krise nicht so gut gemeistert. Gut das es ihn gibt!“

Die einminütige Videobotschaft, die Sie über den YouTube-Kanal der Stadtverwaltung Bingen abrufen können, soll nicht zuletzt das Interesse für die entsprechenden Berufe wecken.

„Ich darf Sie einladen: nehmen Sie sich eine Minute Zeit und schauen sich den Film zum Tag des öffentlichen Dienstes an“, wirbt Thomas Feser abschließend.

Hier geht´s zur Videobotschaft.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.