Amtliche Meldung

Rat der Stadt Bingen: Aufruf für Demokratie und Zusammenhalt

Antrag aller im Stadtrat vertretenen Fraktionen einstimmig beschlossen

Der Rat der Stadt Bingen am Rhein hat in seiner Sitzung am Dienstag, 08. Februar 2022, einstimmig einen gemeinsamen Antrag aller im Rat vertretenen Fraktionen beschlossen, der das feste Bekenntnis zu unserer Demokratie und einen Aufruf zum gesellschaftlichen Zusammenhalt – insbesondere vor dem Hintergrund der andauernden Proteste gegen die geltenden Corona-Maßnahmen (sog. Montagsspaziergänge) – zum Inhalt hat.

Das Positionspapier, das stellvertretend für den gesamten Rat der Stadt Bingen am Rhein von Oberbürgermeister Thomas Feser sowie von allen Vorsitzenden der Stadtratsfraktionen gezeichnet wurde, finden Sie im Wortlaut hier:

Rat der Stadt Bingen – Aufruf für Demokratie und Zusammenhalt (PDF-Dokument)

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.