Amtliche Meldung

Der Ortsvorsteher informiert

Liebe Bad Salzigerinnen und Bad Salziger
nachfolgend zwei wichtige Informationen aus der jüngsten Ortsbeiratssitzung. Über die weiteren Ergebnisse werde ich Sie in den nächsten Wochen informieren. Die Niederschrift kann in Kürze unter www.boppard.de oder auch während der Sprechstunde, donnerstags 18:30 – 19:30 im Theodor-Hoffmann-Haus, eingesehen werden.
Baubeginn auf der Klapperlei / Wohnpark Salissone
Die Firma Rheinblick Immobilien GmbH & Co. KG (RBI), die das Gelände auf der Klapperlei ursprünglich von der Deutschen Rentenversicherung gekauft hat, veräußerte nun einen Teil der Fläche (ca. 9.600 qm) an die Schlosser Immobilien GmbH, Investor und Bauträger aus Mogendorf im Westerwald. Nach diesem Schritt erfolgt nun zügig im Zeitfenster der Baugenehmigung das Bauvorhaben der insgesamt acht geplanten Mehrfamilienhäuser. Baubeginn ist spätestens Mitte August. Es wird mit einer Bauzeit von 15 – 18 Monaten gerechnet, sodass die Fertigstellung des 1. Bauabschnittes der Hausgruppe A für Ende 2021 / Anfang 2022 geplant ist. Weitere Information unter www.rheinblick-wohnen.de.
Leonorenquelle / Börnchen
Auf Grundlage der nun vorliegenden Kostenschätzungen für die Ertüchtigung des Quellenhauses, der Neuverlegung der Wasserleitung zum Börnchen, für den Pavillon und die Umfeldgestaltung an der Entnahmestelle am Kurpark wurde jetzt der Förderantrag beim Wirtschaftsministerium gestellt.
Um bis zur Fertigstellung zumindest direkt an der Quelle am Ortseingang die Wassernentnahme zu ermöglichen, hatte ich bereits im September 2019 ein Gespräch mit der Mittelrheinklinik, in dem wir uns darauf geeinigt haben, dass die Stadt Boppard die Quelle kaufen kann. Der von der Deutschen Rentenversicherung zugesicherte Vertragsentwurf liegt leider noch immer nicht vor, ist uns aber noch für diesen Monat versprochen.
Abwesenheitsvertretung
In der Zeit vom 12. – 17. Juli übernimmt der stellv. Ortsvorsteher Valentin Bock die Amtsgeschäfte, Telefon: 06742 6992.
Andreas Nick
Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.