Das Brotbackhaus Altrip ist angefeuert

BROTBACKHAUS IN ALTRIP WIRD WIEDER ANGEFEUERT • SICHERHEITS- UND HYGIENEKONZEPT FÜR DIE BACKTAGE

Der nächste Backtag im Altriper Brotbackhaus findet statt am Samstag, den 13. Juni 2020.

Zum Schutz aller Teilnehmer/-innen und um die entsprechenden Verordnungen des Landes Rheinland-Pfalz und des Rhein-Pfalz-Kreises in der Corona-Krise umzusetzen, gilt bei den Backtagen des Heimat- und Geschichtsvereins Altrip e.V. bis auf weiteres das folgende Sicherheits- und Hygienekonzept:

  1. Dauerhaft befinden sich auf dem Gelände des Backhauses nur 2 Personen aus unterschiedlichen, beziehungsweise mehrere Personen allerdings nur aus 2 unterschiedlichen Haushalten. Das Personal des Backhauses trägt Nase-Mund-Schutz.
  2. Besucher und Brotbäcker halten sich außerhalb des Zauns mit einem Abstand von 1,5 Metern zueinander auf und betreten das Gelände des Backhauses einzeln nur zum Abstellen des Brotteiges auf dem Holztisch. Der Mindestabstand bleibt gewahrt, die Personen, die das Gelände betreten, tragen Mundschutz.
  3. Nach dem Backen werden die fertigen Brote analog zu Punkt 2 von den Brotbäckern abgeholt.
  4. Handdesinfektionsmittel steht für Personal und Bäcker zur Nutzung bereit.

Eine Anmeldung zum jeweiligen Brotbacktag ist unbedingt erforderlich, denn die Art, Menge und Größe der Brote bestimmen den Zeitablauf. Die Anmeldungen werden von Montag bis Mittwoch vor dem Backtag (8. bis 10. Juni) unter der Rufnummer (06236) 4854311 entgegengenommen, folgende Angaben werden dabei von den „Brotbäckern“ benötigt: Name und Rufnummer sowie Art, Anzahl und Menge/Gewicht der Brote. Eine telefonische Bestätigung erfolgt dann rechtzeitig vor dem Backtag. Verantwortlich für die Organisation und die Durchführung der Backtage ist die Brotbackgruppe des HGV.

Sie haben einen Backtag verpasst? Das muss nicht sein! Wir bieten Ihnen einen Erinnerungsservice per E-Mail an. Senden Sie uns einfach eine Nachricht mit ihrer E-Mail-Adresse an info@brotbackhaus-altrip.de, im Betreff vermerken Sie bitte „Anmeldung Erinnerungsservice Backtag“. Und schon bekommen Sie von uns jeweils einige Tage vor dem Beginn der Anmeldungsphase eine E-Mail zugesandt. Selbstverständlich werden die E-Mail-Adressen ausschließlich zum gewünschten Zweck „Erinnerungsservice Backtag“ verwendet.

Alle weiteren Termine sind zu finden im Veranstaltungskalender auf der Homepage des Heimat- und Geschichtsverein Altrip unter www.hgv-altrip.de.

BACKTAG IM ALTRIPER BROTBACKHAUS

, , , , , , ,

Author: Heimat-und Geschichtsvereins Altrip e.V.

Im Jahr 1995 trafen sich zwei Hände voll Interessenten um über eine Zusammenarbeit zur weiteren Erforschung der Vergangenheit von Altrip zu diskutieren. Dies war die Geburtsstunde des Heimat- und Geschichtsvereins Altrip e.V.