Amtliche Meldung

„Wir stehen hier beim Startschuss zur Umsetzung des Familienzentrums!“

Die Abrissarbeiten an den Häusern Stromberger Straße 3+5 stehen im Mittelpunkt des heutigen Videos von Oberbürgermeister Thomas Feser

Wenn die Fläche abgerüttelt, verdichtet und aufgeschottert ist, ist hier zunächst der Einrichtungsplatz für die Baustelle des Familienzentrums in der Hildegardisstraße. Anschließend wird an dieser Stelle der Parkplatz für das Bingerbrücker Familienzentrum, das Kinder- und Jugendarbeit, eine Familienbildungsstätte, einen Generationentreff und einen Kindergarten vereint, entstehen.

Der Abschluss der Arbeiten ist bis 2025/2026 geplant.

Ein entsprechendes Video zum Thema finden Sie in unserer Mediathek sowie in einer entsprechenden Pressemitteilung.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.