Amtliche Meldung

Renovierung des Geländer beim Seeblick – Osburger Panoramaweg Os3

Der Jugendtreff Osburg und der Heimat- und Verkehrsverein Osburg haben tatkräftig bei der Renovierung des Geländer beim Seeblick geholfen. Der Jugendtreff Osburg möchte unterstützen und sich im Dorf einbringen. Daher wurde von Fabian Bertges (Jugendtreffleiter) und Daniel Bertges sowie Christopher Sitka das Geländer beim Seeblick geschliffen und neu gestrichen. Alfons Scheuring und Georg Marmann vom Heimat- und Verkehrsverein haben den neuen Holz-Lattenzaun montiert.

Vielen lieben Dank an die fleißigen Helfer und Danke für eure Unterstützung.

Silvia Klemens, Ortsbürgermeisterin

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

2 Antworten zu “Renovierung des Geländer beim Seeblick – Osburger Panoramaweg Os3”

  1. Hallo und guten Morgen,
    zum ersten ein Lob an alle Helfer die bei der Renovierung vom Seeblick mitgewirkt haben. Nur hier von einem Seeblick zu reden, finde ich etwas übertrieben. Ich war am Samstag, den 16.05.2020 dort und habe den Seeblick vermisst.
    Liebe Grüße
    Toni

    1. Guten Tag Herr Fohr,

      dann haben Sie vermutlich auch das Schild gelesen, was sich auf den Seeblick bezieht. Früher war natürlich hier eine tolle Sicht, da die Bäume noch viel kleiner waren. Wir haben bereits eine Schneise frei schneiden lassen. An den unteren Bäumen sind wir noch dran. Leider liegt es nicht in meiner Hand komplett alles frei schneiden zu lassen, zumal der untere Teil kein Gemeindewald ist. Der Ort heißt aber schon seit Jahrzehnten Seeblick, unabhängig davon, ob man den See darunter sieht oder nicht. Leider ist das so. Ich kann verstehen, daß Sie oder andere enttäuscht sind. Früher war der Blick besser. Nach dem Freischneiden sieht man zumindest bei Sonnenschein das Wasser glitzern. Ich bin dran… Rom wurde auch nicht an einem Tag gebaut 😉

      Danke für Ihre Rückmeldung und ich hoffe, Sie hatten trotzdem eine schöne Wanderung.

      Viele Grüße

      Silvia Klemens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.