Amtliche Meldung

Ortsgemeinde Geiselberg – Vereinsring hat Absage des Dorffestes 2020 beschlossen

Vereinsring Geiselberg GdbR

Marika Vatter, Im Flürchen 30, 67715 Geiselberg, vatter_marika@freenet.de

Corona-Virus führt zur Absage des Geiselberger Dorffestes

Mit großem Bedauern hat der Vereinsring Geiselberg heute einstimmig entschieden, das Geiselberger Dorffest, welches vom 08.08. – 09.08.2020 angesetzt war, abzusagen.

Wir müssen akzeptieren, dass gerade das, was unser Dorffest auszeichnet, die Nähe und das Miteinander, durch die Ausbreitung des Corona-Virus auf einmal zu einem Unsicherheits- und Risikofaktor geworden ist. Als Veranstalter können und wollen wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung nicht entziehen und sehen uns zu dieser drastischen Maßnahme gezwungen.

Natürlich bedauern alle Beteiligten diese Entscheidung sehr. Eine Veranstaltung wie das Dorffest wird über viele Monate hinweg von vielen engagierten Personen geplant und vorbereitet. Außerdem werden die Besucher unserer bisherigen Dorffeste, enttäuscht sein, nicht nach Geiselberg kommen zu dürfen, um mit uns gemeinsam, das Dorffest zu feiern und zu genießen. Aber neben gegenseitiger Rücksichtnahme und Solidarität ist die Gesundheit das wohl wichtigste Gut einer Gesellschaft. Mit diesem verantwortungsvoll umzugehen, ist das Gebot der Stunde und sicher auch der nächsten Wochen und Monate. Es ist die Überzeugung aller Mitglieder des Vereinsrings Geiselberg, dass wir hier mit gutem Beispiel vorangehen müssen.

gez. Marika Vatter

Ortsbürgermeisterin

i.A.d. Vereinsring Geiselberg

 

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.