Amtliche Meldung

Landmetzgerei Wolf überzeugt mit Wurst und Fleisch aus dem Hunsrück

Was Sie schon immer über das „Wobbada Geheimnis“ wissen wollten

Auch wenn vegetarische und vegane Ernährung zurzeit boomen, ein schönes Stückchen Fleisch, Wurst oder Schinken ist für viele Menschen noch immer ein leckerer Genuss, den man sich doch ab und zu gerne einmal gönnt.
Die Landmetzgerei Wolf aus Woppenroth ist hierfür bereits seit 15 Jahren samstags die richtige Adresse auf dem Binger Wochenmarkt.

Die Hunsrücker fahren gerne an das Rhein-Nahe-Eck und hier freut man sich auf die Spezialitäten aus eigner Schlachtung und Herstellung von Schwein, Rind, Naturkalb, Weidelamm und Geflügel von bäuerlichen Kleinbetrieben aus der Region, wobei natürlich, je nach Jahreszeit, auch „Wildes“ aus dem Soonwald nicht fehlen darf.

Mehr Informationen zur Landmetzgerei Wolf und zum „Wobbada-Geheimnis“ finden Sie in einer entsprechenden Pressemitteilung.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.