Amtliche Meldung

Jazz am Mäuseturm stockt Tickets auf

Nach Blitz-Ausverkauf ist ein zusätzliches BINGEN SWINGT Kontingent verfügbar

BINGEN SWINGT am 26. und 27. Juni – einmalig direkt auf der Insel am Fuß des Mäuseturms. Nur in diesem Jahr als gemütliches Uferkonzert mitten im Rhein. Vier Jazzbands laden zum besonderen Konzertgenuss vor der Weltkulturerbe-Kulisse ein. Binger Wein und rheinhessisches Fingerfood runden das perfekte Erlebnis ab.

Die Nachfrage war riesig. Binnen weniger Tage waren nur noch wenige Resttickets verfügbar. Für viele Konzerte-Zeiten gibt es schon eine Warteliste.
Für alle, die keine Tickets mehr bekommen haben gibt es eine gute Nachricht: „Für alle Konzerte können wir die Kontingente nochmal aufstocken“, freut sich Heiner Schiemann vom Veranstalter Bingen Tourismus und Kongress GmbH. Der Entscheidung war in enger Abstimmung und mit Unterstützung des Wasser- und Schifffahrtsamtes und der Unteren Naturschutzbehörde gefallen. „Ein Konzert am Mäuseturm wird es nur einmal geben und wir freuen uns, dass wir nun noch wenigen weiteren Gästen die Chance geben können“, so Schiemann.

Weitere Informationen zum LINE-UP, zum Programm, sowie zum Ticketerwerb finden Sie in einer entsprechenden Pressemitteilung.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.