Amtliche Meldung

Geiselberg – Info der Ortsbürgermeisterin

Liebe Geiselbergerinnen und Geiselberger,

außergewöhnliche Situationen erfordern besondere Maßnahmen.

Wie sie alle schon festgestellt haben, macht das Coronavirus vor niemandem Halt, nicht vor Jung und nicht vor Alt.

Die Coronapandemie stellt eine Ausnahmesituation dar, die mit Einschränkungen, ausnahmslos für Jedermann, verbunden sind.

So melde ich mich heute per App bei Ihnen.

Ich denke es geht Ihnen so wie mir, das Mitmenschliche fehlt, das Treffen mit Freunden, oder einfach auch nur das Stehenbleiben und reden mit den Nachbarn.

Unsere Straßen sind weitestgehend leer und dafür möchte ich Ihnen danken. Dafür, dass sie sich an die Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen halten und mit Ixhrer Disziplin dazu beitragen, die Verbreitung des Virus zu verlangsamen.

Die Beschränkungen gelten auch für die kommenden Osterfeiertage.

Und deshalb meine Bitte planen Sie Ihre Ostereinkäufe rechtzeitig, erledigten Sie Ihre Besorgungen nicht alle erst am Samstag. Nur so können überfüllte Supermärkte verhindert werden.

Schauen Sie voraus und schützen Sie sich selbst, andere und auch die Mitarbeiter der Einkaufsmärkte.

Wir als Gemeinde möchten gerade den Personen helfen, welche besonders gefährdet sind und haben darum eine Nachbarschaftshilfe in Leben gerufen. Scheuen Sie sich nicht, diese in Anspruch zu nehme. Informationen hierzu finden Sie auf der Web-Seite unserer Ortsgemeinde.

Was gerade in Geiselberg so passiert, können Sie nicht nur unserer Web-Seite entnehmen; sondern auch hier informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten.

Ich wünsche Ihnen allen eine gute Zeit. Genießen Sie das Osterfest zu Hause und schützen somit sich und ihre Lieben.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Bis bald

Ihre Marika Vatter

-Ortsbürgermeisterin.-

www.geiselberg.de

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.