Amtliche Meldung

Der Ortsvorsteher informiert

Liebe Bad Salzigerinnen und Bad Salziger,

nachstehend möchte ich Sie über die Ergebnisse der Ortsbeiratssitzung vom vergangenen Mittwoch informieren:

Lärmschutzmaßnahmen der DB

Ein verantwortlicher Mitarbeiter der Deutschen Bahn informierte über den aktuellen Sachstand im Hinblick auf die geplanten Maßnahmen im Bereich der Ortslage Bad Salzig. Vorgesehen sind niedrige und hohe Schallschutzwänden (ca. 55 cm bzw. ca. 2 m über dem Bahnkörper) an verschiedenen Streckenabschnitten. Im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens besteht die Möglichkeit, Anregungen und Einwände vorzubringen. Dies kann jeder Einzelne tun, aber auch der Ortsbeirat wird in seiner nächsten Sitzung entsprechende Beschlüsse fassen, um Einfluss auf das Verfahren zu nehmen. Bei optimalem Ablauf ist mit einem Baubeginn etwa Juli 2024 zu rechnen, die Fertigstellung ist für April 2026 vorgesehen.

Weiterentwicklung des Heimatmuseums „Gute Stube“

Herr Schröder, Leiter des Museums Boppard, informierte auf meine Einladung hin über Möglichkeiten der Weiterentwicklung unserer Guten Stube. Auch hierzu sollen in der nächsten Sitzung Beschlüsse gefasst werden.

Verkehrssituation am Nachbarplatz / Mauseloch

Nachdem in der Februar-Sitzung der Antrag der SPD-Fraktion auf Sperrung des Mauselochs für den Fahrzeugverkehr zunächst vertagt wurde, fand Anfang März ein Ortstermin mit dem Ordnungsamt statt. Nach Auswertung der Ergebnisse der Geschwindigkeitsmesstafel und Abwägung verschiedener Varianten wurde nun die komplette Sperrung des Mauselochs testweise bis Ende Oktober 2020 beschlossen. Nach Auswertung dieser Testphase soll die Beschlussfassung über die weitere Verfahrensweise erfolgen.

Errichtung einer Hinweistafel für die Römischen Meilensteine in der Rheinuferstraße

Der Entwurf wurde vorgestellt und Änderungswünsche diskutiert.

Anträge

Alle Anträge wurden angenommen:

– Lärmaktionsplanung der Stadt Boppard; Antrag der FWG-Ortsbeiratsfraktion auf Reduzierung der Geschwindigkeit (Tempo 70) entlang der gesamten Ortslage Bad Salzig im Zuge der B 9

– Antrag der FWG-Ortsbeiratsfraktion auf Erarbeitung eines weitergehenden Konzeptes zur Quartiersentwicklung im Bereich des ehemaligen „Rheinhotels“

– Antrag der FWG-Ortsbeiratsfraktion zum Sachstand der touristischen Weiter-entwicklung im Ortsteil Bad Salzig

– Antrag der CDU-Ortsbeiratsfraktion; Kinderland Bad Salzig – Schaffung eines Übergangsquartiers für die Zeit der Kita-Baumaßnahmen am Standort Bad Salzig; Einleitung notwendiger Planungen

Verfügungsmittel des Ortsbezirks

Der TC Grün-Weiß Bad Salzig e.V. erhält einen Zuschuss für die Herstellung eines Stromanschluss in Höhe von 4000 €.

Mitteilungen

– Im Ortsbeirat besteht Einvernehmen, dass das Kleinspielfeld an der Grundschule eine elektronische Schließanlage mit Zeitsteuerung erhalten soll. Die Verwaltung wird um zügige Umsetzung gebeten.

– Das Mitglied Peter Tomczak teilt mit, dass Edeka-Gutscheine nur noch bis zur vorübergehenden Schließung des Marktes Ende Mai eingelöst werden können.

Die Niederschrift zur Sitzung finden Sie auf www.boppard.de – Ratsinformation – Allgemein – Kalender sowie hoffentlich bald wieder in meiner Sprechstunde.

Andreas Nick

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.