Lade Veranstaltungen
Bereits stattgefunden

Web-Seminar: Neue Kundenrechte für Telefon-, Handy- und Internetverträge

  • Seit letzten Dezember sind Telekommunikationsanbieter verpflichtet, vor Vertragsabschluss eine Zusammenfassung der wichtigsten Vertragsdetails bereitzustellen.
  • Bei Ausfall des Internetanschlusses besteht ein Anspruch auf Schadenersatz. Liefert der Anbieter zu wenig Bandbreite, kann der Grundpreis gemindert werden.
  • In einem Web-Seminar informiert die Verbraucherzentrale über die wichtigsten Kundenrechte.
  • Anmeldung zur Veranstaltung hier: https://next.edudip.com/de/webinar/neue-kundenrechte-fur-telefon-handy-und-internetvertrage-ii/1810004

Seit Dezember haben Verbraucher:innen durch das neue Telekommunikationsgesetz mehr Rechte bei Internet-, Festnetz- und Mobilfunkverträgen. Zum Welttag der Telekommunikation und Informationsgesellschaft am 17. Mai informiert die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in einem Web-Seminar über die wichtigsten Änderungen. Dazu gehören unter anderem kürzere Kündigungsfristen bei automatischen Vertragsverlängerungen und ein Minderungs- und Kündigungsrecht bei zu geringer Bandbreite.

Das Web-Seminar „Neue Kundenrechte für Telefon-, Handy- und Internetverträge“ findet am 17. Mai 2022 um 17 Uhr statt und dauert ca. eine Stunde. Michael Gundall von der Verbraucherzentrale zeigt auf, wie Kund:innen ihre Rechte beim Anbieter durchsetzen können. Außerdem gibt er Antworten auf Fragen wie: Welche Rechte habe ich, wenn der Anbieter die versprochene Internetgeschwindigkeit nicht einhält oder der Telefon- und Internetanschluss komplett ausfällt? Welche Kündigungsfristen sind zu beachten, wenn ich nach der Mindestvertragslaufzeit den Tarif oder den Anbieter wechseln möchte?

Die Teilnahme ist kostenlos und Interessierte können sich hier anmelden (Link verlässt die Seite der VZ). Bitte beachten Sie, dass pro Person und E-Mail-Adresse nur eine Anmeldung möglich ist und der personalisierte Link, den Sie erhalten, nicht mit anderen geteilt werden kann.

Für die Teilnahme am Web-Seminar werden ein Computer/Laptop mit Internetzugang und ein Lautsprecher benötigt. Ideal ist ein Kopfhörer. Als Browser bitte Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Google Chrome verwenden. Weitere Informationen und der Link zum Web-Seminarraum werden nach der Anmeldung zugeschickt.

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e. V.
Telefon:
06131-28 48-0
E-Mail:
bildung@vz-rlp.de
Website:
https://www.verbraucherzentrale-rlp.de