Amtliche Meldung

Wege sind nach Hochwasser wieder frei

Spaziergänger können die Promenade am Rhein wieder nutzen

„Zwei Wochen nachdem der Rhein die Promenade am Kulturufer überspült hatte, ist jetzt wieder alles sauber. Das Team des Servicebetriebs hat professionelle Arbeit geleistet – beim Hochwasser, beim Blitzeis und jetzt bei den Aufräumarbeiten. Dafür meinen herzlichsten Dank. Dieser gilt natürlich auch den Mitarbeitern der Stadtwerke, die nun mit dem Kanalwagen die Oberflächen entsprechend gereinigt haben“, zeigt sich Oberbürgermeister Thomas Feser äußerst zufrieden.

Der Naheradweg und der Rheinradweg stehen den Fahrradfahrern wieder uneingeschränkt zur Verfügung und die Spaziergänger können sich auf einen ersten Vorfrühlings-Ausflug – mit Abstand – freuen.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.