Amtliche Meldung

Vollsperrung in den Straßen „In der Hohl“ und „Im Schießgraben“ im Ortsbezirk Herschwiesen

In der Zeit vom 14.12.2020 bis 23.12.2020 erfolgt in den Straßen „In der Hohl“ und „Im Schießgraben“ eine Vollsperrung in Form einer Wanderbaustelle. Dringende Kanalarbeiten machen dies notwendig. Die Baumaßnahmen finden nicht zeitgleich statt, so dass eine Umleitung über die Straße „Pankratiusring“ zu jeder Zeit gewährleistet bleibt.
Für den öffentlichen Personennahverkehr und Schulbusverkehr wir eine Ersatzhaltestelle am Friedhof eingerichtet.

Der Antragsteller informiert alle unmittelbaren Anlieger und regelt mit Ihnen die Zufahrtsmöglichkeiten zu den jeweiligen Grundstücken. Der Anliegerverkehr ist zugelassen bis zur Baustelle.

Alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner, die von der Vollsperrung betroffen sind, werden um Verständnis gebeten.

Auskünfte erteilt die Stadtverwaltung Boppard, Ordnungsamt, Telefon: 06742 / 103-34.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.