Amtliche Meldung

Stadtbücherei Boppard macht Weihnachtsferien

Alle, die sich über die Feiertage mit „Lesestoff“ aus der Stadtbücherei Boppard versorgen möchten, haben dazu bis einschließlich Freitag, 18. Dezember, bis 14.00 Uhr, vor Ort in der Unteren Fraubachstraße 8, Gelegenheit. Danach schließt die Stadtbücherei und öffnet wieder am Montag, 4. Januar 2021, zu den gewohnten Öffnungszeiten: montags und freitags von 10.00 bis 14.00 Uhr, dienstags, mittwochs und donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr.

Während der Schließungszeit haben die Kunden der Stadtbücherei Boppard über die „Onleihe Rheinland-Pfalz“ die Möglichkeit, eMedien zu entleihen. Hierzu ist ein gültiger Büchereiausweis erforderlich. Das digitale Angebot  der „Onleihe“ ist über den Medienkatalog „Findus“ unter www.stadtbuecherei-boppard.de und über die Onleihe Rheinland-Pfalz (www.onleihe-rlp.de) aufrufbar.

Das Angebot der rund 80 teilnehmenden rheinland-pfälzischen Bibliotheken in der Onleihe umfasst über 80.000 Medien, darunter eBooks, eMagazines, ePapers, eAudios und eLearning-Kurse.
Die Ausleihe aus der Onleihe ist für Mitglieder der angeschlossenen Bibliotheken kostenlos. Auch Mahngebühren fallen keine an, da mit Ablauf der Leihfrist eine automatische „Rückgabe“ erfolgt. Die Nutzungsdauer beträgt für eBooks 21 Tage und für  eAudios 14 Tage. eMusic und eVideos können 7 Tage ausgeliehen werden. eMagazines stehen einen Tag zur Verfügung. Und ePapers haben Leihfristen zwischen einer und 24 Stunden. Die Anzahl der gleichzeitig ausleihbaren Medien liegt bei 30 Titeln.

Weitere Informationen bei der Stadtbücherei Boppard, Tel. 06742 10311 oder stadtbuecherei@boppard.de.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.