Amtliche Meldung

Rücksicht nehmen, Rückschnitt erforderlich!

Liebe Nastätterinnen, liebe Nastätter,

bei der Stadtverwaltung häufen sich Beschwerden von Fußgängern, die verschiedene Bürgersteige nicht nutzen können, da diese durch überhängende Hecken und Bäume unbegehbar oder zumindest schwer begehbar sind.

Ich bitte alle Anlieger, die ihr Grundstück mit Hecken, Bäumen und Sträuchern am Bürgersteigrand bepflanzt haben, diese so zurückzuschneiden, dass der Bewuchs nicht in den öffentlichen Verkehrsraum oder Spielplatzraum ragt.

Ich bitte um Beachtung, um eine kostenpflichtige Beseitigung zu vermeiden.

Ihr Stadtbürgermeister

Marco Ludwig

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.