Amtliche Meldung

Ostergrüße

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

blauer Himmel und milde Temperaturen wären der Rahmen für ein ideales Osterfest, wären da nicht die massiven Einschränkungen, die die Corona-Pandemie für das öffentliche Leben und unseren Alltag mit sich bringt.

Auch während der Ostertage sind Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstandes auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. Diese Kontaktbeschränkungen fordern uns viel Disziplin und Geduld ab. Von Alltag kann in diesen Tagen keine Rede sein.

Für viele Familien ist es sicherlich schwer, in der jetzigen Situation dem Osterfest Raum zu geben. Wir müssen uns auf Änderungen einstellen und einige Traditionen ruhen lassen. Dennoch sind kleine Lichtblicke in den Zeiten von Corona besonders wichtig. So soll uns das kommende Osterfest ein solcher Lichtblick sein, weil dieses Fest auch eine Hoffnung auf das Neue in sich birgt.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien, trotz der aktuellen Situation, von Herzen ein

frohes und gesegnetes Osterfest

erholen Sie sich und genießen Sie die Osterzeit trotz allen Wirren.

Lassen Sie uns gemeinsam diese schwere Zeit überstehen, in dem wir umsichtig handeln, aufeinander achten und Rücksicht nehmen.

BleibenSie gesund.

Ihr

Klaus Becker

Ortsbürgermeister

 

 

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.