Amtliche Meldung

Bingen stellt Stellwerk-App in Kooperation mit dem NABU vor

Rätselspiele anders erleben und dabei virtuell etwas über die Exponate und Themen lernen, die das Stellwerk Mensch | Natur | Technik im Park am Mäuseturm bietet – das geht ab sofort mit der neuen Stellwerk-App.
Ein Bestandteil der App, die in Kooperation mit dem NABU Naturschutzzentrum Rheinauen entstanden ist, bildet das Rätselspiel ‚Bilderpärchen finden‘. Es punktet mit außergewöhnlichen Motiven, interessanten historischen Aufnahmen rund um das Binger Loch und beeindruckenden Tier- und Pflanzenaufnahmen aus der Region. Das Spiel verbindet somit spielerisches Vergnügen mit den Aspekten Umweltbildung und Naturschutz. Wer noch weiter Knobeln möchte, kann sich am kurzweiligen und lustigen Wörterspiel versuchen. Zudem gibt die neue App Informationen zum Stellwerk und seinen Ausstellungs-Exponaten – genau wie auch das neue Newsletter-Format von Stellwerk und NABU, das die digitalen Angebote zusätzlich ergänzt.
Oberbürgermeister Thomas Feser freut sich, dass die neue Stellwerk-App gerade in dieser Zeit startet, in der das Stellwerk aufgrund der aktuellen Corona-Zeit bis auf Weiteres geschlossen bleiben muss. „Den Bildungs- und Naturschutzgedanken des Stellwerks allen Interessierten näherbringen zu können, ohne dass ein Besuch vor Ort notwendig ist, das ist ein tolles Angebot“, lobt das Stadtoberhaupt das Engagement des Stellwerkteams. „So kann das Stellwerk zumindest virtuell besucht werden. Ganz ausdrücklich danke ich Herrn Egeling, stellvertretend für den NABU, für sein Engagement in dieser Sache“.

Die App ist eine spielerische Ergänzung zur Stellwerk-Seite www.stellwerk-bingen.de, die sich auf der neugestalteten Homepage der Stadt Bingen mit umfassenden und anschaulichen Darstellungen ebenfalls neu präsentiert. Die neue App ist unabhängig vom Besuch des Stellwerks überall nutzbar und kostenlos verfügbar. Sie kann über alle gängigen App-Stores unter dem Begriff „Stellwerk Mensch Natur Technik“ heruntergeladen werden.

Weitere Informationen gibt die Stadtverwaltung Bingen, Umweltabteilung, umweltabteilung@bingen.de, Tel.: 06721 184-134 (Mo.-Fr.). www.stellwerk-bingen.de.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.