ROMIKA - Eine jüdische Fabrik

2021 – 100 Jahre RoMiKa

ROMIKA – „Eine jüdische Fabrik”

Kürzlich ist die 2. erweiterte und überarbeitete Auflage mit der Geschichte über die RoMiKa erschienen. Alle die, die das Buch noch nicht kennen, können sich ein Exemplar direkt beim Verlag bestellen:
ROMIKA – „Eine jüdische Fabrik”
Die Schuhfabrik in Gusterath-Tal sowie Rollmann & Mayer in Köln
Autor und Herausgeber: Heinz Ganz-Ohlig
2. erweiterte und überarbeitete Auflage
296 Seiten, Festeinband, 23 x 27 cm
ISBN: 978-3-7902-1905-0
▶  Paulinus Verlag GmbH

Quelle: BLiCKpunkt Gusterath

, , , ,

Autor: BLiCKpunkt Redaktionsbüro

Mein Name ist Detlef Klemme und ich bin Redakteur des "BLiCKpunkt Redaktionsbüros" und Admin der Facebook-Gruppe "BLiCKpunkt Gusterath". Das Projekt "Digitale Dörfer" möchten wir nutzen um die Bewohnerinnen und Bewohner in der Region auch über "RLP Aktuell" und die "App DorfFunk" zu informieren...